Kids of Adelaide (18:30 – 19:15)

KIDS OF ADELAIDE – Von der Straße ins Studio Die KIDS OF ADELAIDE erschufen sich selbst Ende 2010 mit dem Ziel, in Zeiten monströser Auto-Tunings und überproduzierter Popkreaturen ein Zeichen zu setzen. Ehrlichkeit steht an allererster Stelle und so wurde auch die Besetzung bewusst schlicht gewählt: Zwei Akustik-Gitarren lassen viel Raum für den meist zweistimmigen Gesang. Dieser erzählt von den kleinen und großen Gefühlen des Alltags und vergisst dabei nie zu träumen. Die KIDS OF ADELAIDE sind vor allem eine Live-Band, die es mit Ehrlichkeit und mit viel Gefühl schafft, ihre ganz eigene Anziehungskraft zu entwickeln.